What We Do Counts

What We Do Counts
Ingo Maurer 2015
Aluminium, Stahl. Die Sprechblase mit den integrierten LEDs ist in der Fußplatte um 360° drehbar und kann an einem Stab höher eingestellt werden. Eine Seite der Sprechblase trägt Ingo Maurers Message, die uns alle betrifft. Die andere Seite ist unbeschriftet und bietet Raum für Ihre individuelle Botschaft. Nutzen Sie einen Boardmarker, wenn Sie flexibel bleiben möchten.
Leuchtmittel
12 W LED, 1040 lm, 3000 K, CRI 90, nicht dimmbar, EEC A+.
Technische Daten
Für 125 - 230 V, sekundär 18,5 V/700 mA. Mit elektronischem Vorschaltgerät mit Netzsteckeradapter.
Maße
Höhe max. 85 cm, Breite max. 90 cm, Kabellänge 200 cm.
Diverses
Ausgestellt in unseren Showrooms. Bei der Serienversion ist eine Seite weiß. Der mitgelieferte Boardmarker ermöglicht es, sofort eigene Botschaften zu hinterlassen, die jederzeit geändert werden können. Lieferbar seit Februar 2016.

Im Prototypen-Stadium wurde die Arbeitslampe What We Do Counts in zwei Versionen mit unterschiedlichen Fußplatten vorgestellt. Nach dem gegenwärtigen Stand wird ab März 2016 nur die Version mit der schwarzen Fußplatte erhältlich sein. (Stand Februar 2016)

Ingo Maurer über What We Do Counts:

„Comics sind ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens geworden. Geistreich, fröhlich, witzig und nicht zuletzt auch inspirierend. Ich liebe Sprechblasen. Also dachte ich, warum nicht aus einer Sprechblase eine Schreibtischlampe machen. Aber mit einer starken Aussage, die uns alle betrifft: „Was wir tun, zählt!

In meinen Arbeiten war schon immer viel Humor zu finden. Diese Schreibtischlampe – oder Arbeitslampe, wie wir sie auch nennen – ist ein ernster Witz: Sie macht gutes Licht, sie bewegt sich, wohin Sie wollen, ist sehr funktional, und eben auch inspirierend - was wir tun, zählt.

Ein großes Danke schön an mein fantastisches Team, das mir bei der Umsetzung der Lampe geholfen hat.“

​Fotos: Tom Vack und Team