Luminale 2018

Installation für die Luminale 2018
Frankfurt, März 2018
Installation am Schaumainkai. Für die Luminale Frankfurt, gestaltete das Team um Ingo Maurer eine Außeninstallation mit der neuen Lampe Blow Me Up von Theo Möller, Ingo Maurer und Team. 30 der aufblasbaren Lichtschläuche wurden über der Promenade am Schaumainkai befestigt. Dynamische Szenarien steuerten die RBGW-LEDs in den Blow Me Up.Besucher oder zufällige Passanten liefen unter der Installation entlang, die mit Seilen an den zwei Reihen Platanen befestigt waren. Durch die parallele Reihung der Blow Me Up entstand ein starker perspektivischer Eindruck, eine ‘Decke’, auf der Farbe und Licht sich bewegte. Der unerwartete späte Schneefall am Anfang der Messewoche reflektierte Licht und Farben, so dass die ca. 30 Meter der Promenade temporär in einen Lichttunnel verwandelt wurden. Parallel dazu hat Ingo Maurer eine zweite, größere interaktive Blow-Me-Up-Installation in seinen Messestand bei der Light+Building integriert, die ebenfalls auf große öffentliche Resonanz stieß.