Installation für das Residenztheater

Installation für das Residenztheater
München, 2019
Das Münchner Residenztheater beauftragte Ingo Maurer mit dem Beleuchtungskonzept für den "Wintergarten", einen Raum, der als Café genutzt wird und vom Max-Joseph-Platz aus sichtbar ist. Zu Beginn der Saison 2019/2020 unter der neuen Leitung von Andreas Beck wurde das Konzept am 18. Oktober 2019 abgeschlossen.
Mehr Informationen in Kürze